Lastenrad Bakfiets mit 500W Frontmotor

Projektstatus: Im Fuhrparkbetrieb des Wohnprojekts Mauerseglerei seit 07/2017

Basis ist ein serienmäßiges Lastenrad des niederländischen Herstellers Bakfiets ohne Motor. Wir haben es damals neu gekauft, günstiger wird es mit einem Gebrauchten.

Nabenmotor NXUS 500W im Vorderrad, 22A-Controller, Daumengas, hydraulische Magura-Felgenbremsen, Akku 52V 700Wh

Dieses Lastenrad wird in unserem Wohnprojekt Mauerseglerei von etwa zehn Familien gemeinsam genutzt. Reservierung einfach über einen Google Kalender. Unterschiedliche BenutzerInnen von Körpergröße 150cm bis 200cm und Gewicht 45kg bis fast 100kg kommen gleichermaßen gut damit zurecht. In der Kiste vorne finden bis zu vier Kinder Platz, oder ein Familien-Wochenend-Großeinkauf, oder das komplette Moderations- und Sound-Equipment für Veranstaltungen mit >100 Personen, und vieles mehr.

Mit dem starken 500W Motor bringen sogar unsportliche Personen schwere Lasten steile Berge hinauf. Im Wohnprojekt B.R.O.T. Preßbaum sagte man uns: „Es gibt kein Lastenrad, mit dem man beladen unsere steile Zufahrt schafft.“ Diese Meinung hat sich inzwischen geändert, denn dieses Lastenrad kommt jeden Berg hinauf.

Reichweite je nach Fahrweise 50-100km. Ladegerät kann mitgenommen werden, Aufladen in 2-3 Stunden. Größerer Akku bei Bedarf leicht möglich.

Danke an Georg Scharinger-Urschitz für die feine Zusammenarbeit bei der Umrüstung und das gemeinsame Lernen (ein 500W Motor braucht kräftige Drehmomentstützen…) und an Martin Köck von elfkW für den robusten Motor samt Controller und das Einspeichen in eine stabile Felge.